Milchwerke V2

Was hat Milch, Butter und Joghurt mit einer innovativen IP-Kommunikationslösung zu tun?
Im Grunde nicht viel. Um jedoch die Qualität dieser Milcherzeugnisse auf Top-Niveau zu halten, bedarf es einer reibungslosen Kommunikation aller im Produktionsprozess beteiligten Mitarbeiter/innen und Systeme.

Aus diesem Grund hat sich ein großer Molkereibetrieb in Neu-Ulm für ein innovatives, IP basiertes Kommunikations- und Alarmierungssystem von ComTel Systemhaus entschieden. Für die Sprachkommunikation der Mitarbeiter wurden modernste IP Telefone, ein flächendeckendes DECT System und eine Smartphone Integration inkl. Kommunikations-App implementiert.

Optimal ergänzt wird das System durch eine UCC Plattform, die es den Mitarbeitern/innen ermöglicht, schnell den Präsenz- und Kommunikationsstatus von Kollegen/innen zu erkennen und effektiv aus verschiedenen Anwendungen zu telefonieren um Kunden, Partner und Lieferanten zu erreichen

Neben der Sprachkommunikation war es wichtig, Fehlermeldungen von Prozesssteuerungs-systemen an die verantwortlichen Mitarbeiter/innen zu übermitteln. Dies wurde durch den Einsatz eines Alarmservers realisiert. Last but not least galt es auch die Sicherheit der Mitarbeiter/innen zu gewährleisten. Mit geeigneten DECT Phones und einer Ortungslösung auf DECT Basis können nun verunfallte Personen schnell gefunden und medizinisch versorgt werden.

widgetmenueteaser_fernwartung