webcast_2016

data_icon

Immer mehr Unternehmen setzen bei Ihren Serverfarmen auf virtuelle Maschinen anstelle aufwendiger und teurer neuer Hardware. Allerdings stehen sie damit vor der nächsten Herausforderung. Wie sollen die wachsenden und immer komplexer werdenden Netzwerke, die zudem ausfallsicher betrieben werden müssen, in Zukunft verwaltet werden?

Die Lösungen hierzu heißen Netzwerk-Virtualisierung und Automatisierung.

Avaya – einer der führenden Anbieter von standardisierten Netzwerk Virtualisierungslösungen – ermöglicht mit seiner SDN Fx™ Architektur die Netzwerkvirtualisierung vom Rechenzentrum bis zum Netzwerkrand.
Dank Automatisierung vieler heute noch manuell durch zu führender Konfigurationen im Netzwerk können Sie flexibel und präzise auf sich verändernde geschäftliche Anforderungen reagieren.

Wie das im Detail funktioniert und welche Vorteile sich dadurch im täglichen Betrieb ergeben, zeigen wir ihnen in unserem Webcast: Avaya SDN Fx™  – Netzwerk-Virtualisierung vom Rechenzentrum bis zum Netzwerkrand“

widgetmenueteaser_fernwartung